SSV/FCA präsentiert die neue erste Mannschaft

Nachdem es in der vergangenen Spielzeit nicht mit dem Aufstieg in die Bezirksliga geklappt hat, möchte der SSV/FCA um Trainer Roger Petzke neu angreifen.

Trainergespann verzeichnet neun Zu- und zwei Abgänge

Der SSV/FCA Rotthausen ist bereit für die neue Saison in der Kreisliga A. Nun soll es auch mit dem Aufstieg klappen. Dafür verpflichtete der Vereine einige Neuzugänge.

„Bei der Auswahl der Zugänge war es den Verantwortlichen wichtig, dass die Spieler nicht nur fußballerisch, sondern auch charakterlich zum Club passen. Norbert Willig und Frederick Todeskino sollten auf Wunsch von Trainer Roger Petzke einen homogenen Kader zusammenstellen, der die Meisterschaft gewinnen und aufsteigen kann“, hieß es in einer Mitteilung des SSV/FCA.

Außerdem sind ab sofort die Dauerkarten für die Heimspiele des SSV/FCA in der Saison 2019/20 erhältlich.