SPD-Ortsverein ehrt langjährige Mitglieder

Auf dem Foto (v.l.n.r.): Sebastian Watermeier (MdL), Andreas Löbbert (25 Jahre), Johann Schlüter (40 Jahre), Bezirksbürgermeister Thomas Fath, Rita Stimper (10 Jahre), Ortsvereinsvorsitzender Ernst Majewski und Bürgermeisterin Martina Rudowitz.

Führung des Ortsvereins bedankt sich für Parteitreue mit Urkunde und Anstecknadel

(GI) Mitte Dezember hatte der SPD-Ortsverein Rotthausen seine Mitglieder zur Weihnachtsfeier eingeladen. Traditionell war diese mit der Ehrung der diesjährigen Jubilare ver­bunden.

Diesmal fand die Ehrung im Café Zeitblick im städtischen SeniorenHaus an der Schonnebecker Straße statt. Geehrt wurden elf Mitglieder, die der Partei seit zehn Jahren oder länger angehören. Aus gesundheitlichen Gründen konnten nur drei Jubilare der Einladung folgen.
Sebastian Watermeier (MdL) nahm zusammen mit dem Vorstand des Ortsvereins die Ehrung vor. Die Jubilare erhielten eine Urkunde, die obligatorische Anstecknadel und ein kleines Geschenk. Anschließend wurden gemeinsam Weihnachtslieder gesungen.