Sängerbund stellt Programm für 2020 vor

Sie planen das Konzertjahr 2020 (von links): Die Vorsitzenden Werner Praceius und Dieter Claus, Geschäftsführer Fritz Joswig, Schatzmeister Klaus Rasch, und Chorleiter Georg Wehr.

(GI) Der MGV Sängerbund traf sich Anfang Januar zu seiner Jahreshauptversammlung. Da keine Neuwahlen auf der Tagesordnung standen, konnten die Themen routiniert abgearbeitet werden.

Der erste Vorsitzende Werner Praceius kündigte außer den großen Konzerten, der Sommer-Matinee im Juni und dem Adventskonzert im Dezember, wieder zahlreiche Aktivitäten des Chores in 2020 an. Dazu gehören Auftritte in den APD-Wohngemeinschaften, beim Bäckerverbands-Konzert in Kamp Lintfort, oder beim „Day of Song“ im September. Der Chor trifft sich weiterhin jeden Donnerstag um 18 Uhr zu den Proben mit Konzertmeister und Chorleiter Georg Wehr im Volkshaus Rotthausen, Grüner Weg.

Der MGV Sängerbund nimmt noch Sänger auf. Interessierte können sich bei Werner Praceius unter der Rufnummer 0209/134104 melden.