Neueste Meldungen

Geldregen für den Revierpark

Frisches Geld für das neue Gesicht des Revierparks Nienhausen: Bis zu sechs Millionen Euro fließen in das Naherholungsgebiet. Das Geld stammt aus einer 20 Millionen Euro schweren Förderung des Landes NRW. Kürzlich überreichte NRW-Umweltministerin Ursula Heinen-Esser (CDU) die ersten Förderbescheide an den Regionalverband Ruhr. Bis 2022 sollen weitere Gelder folgen – die Gesamtinvestition wird bei […]

lesen Sie mehr

Dahlbusch-Villa behält alten Glanz

Serie: Häuser erzählen Geschichte(n) – Direktoren-Villa seit 1986 unter Denkmalschutz Von Frank Winter Die Dahlbusch-Villa an der Steeler Straße 61 zählt zu den ältesten und bekanntesten Gebäuden Rotthausens. Sie hat eine bewegte Geschichte hinter sich, die eng verbunden ist mit der Historie des gleichnamigen Bergwerks. Daran erinnert der vor dem Haus aufgestellte alte Förderwagen. Diente […]

lesen Sie mehr

„Querbeet“ trotzt der Hitze

Künstlerische Vielfalt im Metropolengarten auf Dahlbusch (win) „Querbeet“ nennt sich das Kulturfestival am Dahlbusch, das Ende Juli zum zweiten Mal stattfand. Der Begriff könnte passender nicht sein, befindet sich der Veranstaltungsort doch mitten im Metropolengarten auf Dahlbusch und bietet das Programm zudem für jeden etwas. Und so gab es an einem Abend Jazz, an anderen […]

lesen Sie mehr

VSG gewinnt Boule-Turnier

Gestifteter Pokal wandert zur Versehrtensport-Gemeinschaft (ER) Zum dritten Mal fand das Boule-Turnier des Rotthauser Netzwerkes im Dahlbuschpark statt. Auf der vom Netzwerk angelegten Boule-Bahn und drei auf den Park-Wegen markierten Bahnen spielten 16 Teams um den von Claudius Hasenau, Geschäftsführer der APD Ambulante Pflegedienste Gelsenkirchen, gestifteten Pokal. Die Paarungen und vier Gruppen waren im Vorfeld […]

lesen Sie mehr

Vor der Einschulung: SPD begrüßt I-Dötzchen

Mitglieder des Ortsvereins setzen die jahrelange Tradition am zweiten Schultag fort Auch in diesem Jahr werden Mitglieder des SPD-Ortsvereins Rotthausen die diesjährigen Erstklässler der Gemeinschaftsgrundschule (GGS) Turmschule und der Mechtenbergschule am 29. August, dem zweiten Schultag nach den Sommerferien, mit einem kleinen Geschenk zur Einschulung willkommen heißen. Gegen 10 Uhr werden Ernst Majewski, Stadtverordneter für […]

lesen Sie mehr

„Pfiffikus“-Gruppe feiert ihren Abschied

Für einige Kinder der Kita an der Schonnbecker Straße beginnt ein neuer Lebensabschnitt (GI) Anfang Juli feierten 13 Mädchen und Jungen zusammen mit ihren Eltern, Großeltern, Geschwistern und Erzieherinnen den Abschied in ihrem Kindergarten an der Schonnebecker Straße. Die Kinder der „Pfiffikus“-Gruppe – so wird die älteste Gruppe immer genannt – die anschließend den Schulalltag […]

lesen Sie mehr