Neueste Meldungen

Deutliches „Ja“ zu einer friedvollen Gesellschaft

Solidarität mit der Jüdischen Gemeinde – Stellungnahme des Interkulturellen Arbeitskreises (win) Ihre Solidarität mit der Jüdischen Gemeinde brachte eine Vertretung des Interkulturellen Arbeitskreises Gelsenkirchen mit der Übergabe einer Stellungnahme zum Ausdruck. Anlass waren die Vorfälle aus dem Mai, als eine antiisraelische Demonstration aus dem Ruder zu laufen gedroht hatte und die Polizei die Synagoge hatte […]

lesen Sie mehr

Lothringer Strasse wird Erlebnisraum

Mit einer Aktion wollen Organisatoren des Pilotprojektes die Zukunftsbilder greifbar machen (J.H.) So könnte es an der Lothringer Straße aussehen: Das Pilotprojekt „Lebenswerte Straßen, Orte und Nachbarschaften“ will Zukunftspläne mit der Aktion „Erlebnisraum“ am 21. und 22. August greifbar machen. Für diese beiden Tage planen die Organisatoren des Wuppertal Instituts, der Emschergenossenschaft und der MUST […]

lesen Sie mehr

Fußball aktuell

Derbys zwischen DJK TuS und SSV/FCA steigen im November und im April (win) Ende August startet die Fußballsaison auch in den unteren Ligen. Groß ist die Hoffnung, dass sie komplett durchgeführt wird. Die Rotthauser Post schließt sich der Hoffnung an und präsentiert daher den Spielplan der Kreisliga A2 Gelsenkirchen aus Sicht der heimischen Rivalen SSV/FCA […]

lesen Sie mehr

Spieler, Trainer, Vorstand – dem Fußball stets verbunden

Gelsenkirchener Legende Hubert Kostozky feierte 80. Geburtstag (win) Hubert Kostozky ist immer noch Stammgast bei den Spielen der DJK TuS. Denn der Fußball liegt ihm einfach im Blut. Auch im Alter von nunmehr 80 Jahren. Sein Verein gratulierte ihm zum Ehrentag am 27. Juli auch auf der Facebookseite. Was entsprechende Kreise zog und manchen ehemaligen […]

lesen Sie mehr

Gesunde Gaumenfreuden direkt vom Feld

Nachhaltige Gastronomie „Bunte Beete“ setzt auf saisonale, frische Zutaten vom Permakulturhof „Gesund, vielfältig, transparent“ – dafür steht die neue nachhaltige Gastronomie „Bunte Beete“, bei der Gäste mitten im Grünen Leckereien direkt vom Feld genießen können. Einen Steinwurf von der Rotthauser Grenze entfernt, liegt die Bonnekampstiftung in Essen-Katernberg. Hier werden Gemüse, Obst, Kräuter und mehr nachhaltig […]

lesen Sie mehr

Blickpunkt Rotthausen

Biotop hat neuen Namen: Bahn-Auen Auf den Hinweis einer Leserin hat die Rotthauser Post einen neuen Namen für das Biotop „BK-4508-0028“ gesucht. Nun steht die Gewinnerin fest. Die Redaktion erreichten folgende kreative Leservorschläge: „Kleine Rotthauser Oase“, „Lebens(t)raum Rotthausen“, „Leolibre“, „(Rotthauser) Bahn-Auen, „Naturschatz“ und „RoNatur“. Unsere Jury hat sich für den Vorschlag Bahn-Auen von Christina Giuras […]

lesen Sie mehr