Neueste Meldungen

Tennisklub plant Boule-Turnier

Auf der Tennisanlage wird extra eine neue Bahn angelegt (JP) Der TC Rotthausen plant neben verschiedenen Tennisturnieren und Freundschaftsspielen das Bouleturnier um den „APD Dahlbusch Cup“. Für das Bouleturnier wird auf der Tennisanlage, die an die Sportanlage „Auf der Reihe“ grenzt, eine neue Boulebahn in Wettkampfgröße errichtet. Die Veranstaltung ist für den 20. Juni geplant. […]

lesen Sie mehr

Sängerbund stellt Programm für 2020 vor

(GI) Der MGV Sängerbund traf sich Anfang Januar zu seiner Jahreshauptversammlung. Da keine Neuwahlen auf der Tagesordnung standen, konnten die Themen routiniert abgearbeitet werden. Der erste Vorsitzende Werner Praceius kündigte außer den großen Konzerten, der Sommer-Matinee im Juni und dem Adventskonzert im Dezember, wieder zahlreiche Aktivitäten des Chores in 2020 an. Dazu gehören Auftritte in […]

lesen Sie mehr

Dorf der freien Männer ist Ursprung Rotthausens

Serie: Name Weindorf geht auf ein Wort der alten Sachsen zurück – Bistum Essen nutzte Höfe einst als Wache gegen Angreifer aus der Mark Von Frank Winter War Rotthausen einst ein Weindorf? Mitnichten! Der Name der Straße, die Ostermann- und Mechtenbergstraße im Ortsteil Düppel verbindet, führt uns zwar zu den Ursprüngen des heutigen Gelsenkirchener Stadtteils, […]

lesen Sie mehr

Meisen bekommen neue Nistkästen

Wer die Holzkästen an die Eichen in der Mechtenbergstraße gehängt hat, ist nicht bekannt (GG) In der Mechtenbergstraße sind in Höhe des Babywaldes Nistkästen an den dort stehenden Eichen zu entdecken. Sie sollen Meisen zum Nisten einladen. Denn Meisen fressen gerne die Raupen der Eichenprozessionsspinner in dem Stadium, bevor sie die giftigen Härchen entwickeln. Diese […]

lesen Sie mehr

Menue Karussell nimmt fahrt auf

104 Gastronomen servieren Vier-Gänge-Menüs mit begleitenden Getränken zum Festpreis Nach zwei Jahren „kreativer Pause“ fährt die Region „Emscher Lippe“ wieder mit beim Menue Karussell. Die nach Aussagen von Branchenkennern größte Gastronomie-Aktion dieser Art in Deutschland dreht sich 2020 in vier Ruhrpott-Regionen: Bochum, Dortmund, Vest und Emscher-Lippe. Ab 1. Februar bis 31. März wetteifern 104 Qualitätsrestaurants […]

lesen Sie mehr

236 Brillen gehen auf große Reise

Die Spendenwelle setzt sich fort: Viele Rotthauser geben ihre gebrauchten Brillen für den guten Zweck ab (ER) Seit der letzten Sammelaktion im August 2019 wurden im QuartiersBüro auf der Karl-Meyer-Straße wieder Brillen abgegeben. 236 Exemplare wurden diesmal gezählt und eingetütet. Die Mitglieder der Altpfadfinder-Gilde (APG) St. Georg Gelsenkirchen-Rotthausen danken allen Brillen-Spendern für deren Hilfsbereitschaft, und […]

lesen Sie mehr