Neueste Meldungen

JEDEN DIENSTAG VON 15 BIS 16.30 UHR IM EV. GEMEINDEHAUS

Gesellig, rege und weltoffen: 45 Jahre ist es her, da wurde die „Altenstube“ der evangelischen Kirche Rotthausen gegründet. Heute trägt sie den Namen „Senioren-Club“ und zählt 40 Mitglieder. Die Evangelische Kirchengemeinde bietet vielen älteren Rotthausern jede Woche Anregungen durch Quiz, Gesang, Vorträge und Ausflüge. Leiterin Renate Wieczorek: „Wir genießen es einmal in der Woche nachmittags […]

lesen Sie mehr

Qualität, die schmeckt

Täglich frisch auf den Tisch: Der APD Menü-Service hilft, wenn die Küche zuhause mal kalt bleibt Leckeres, frisches Essen, ohne selbst zu kochen: Das bietet der Menü-Service der APD Service Gelsenkirchen GmbH. Er deckt den Tisch, wenn Menschen nicht selbst am Herd stehen können oder wollen. Dafür kann es im Leben viele Gründe geben – […]

lesen Sie mehr

KGV Wiehagen: Wurzel abgeholt

Glück im Unglück für den KgV Wiehagen: Nachdem Mitglieder des Kleingartenvereins Ende November 2019 eine riesige Baumwurzel auf dem Parkplatz der Anlage gefunden hatten, halfen die Gelsendienste bei der Entsorgung. Markus Otremba, erster Vorsitzender des Vereins, ist erleichtert. „Nach einigen Telefonaten und einer Prüfung vor Ort haben sich die Gelsendienste bereiterklärt, uns in dieser Außergewöhnlichen […]

lesen Sie mehr

Interkulturelle Bibliothek eröffnet

Schmökern erwünscht: Bücher und Zeitschriften im AWO-Quartierszentrum Feldmark gratis lesen (GI) Im Rahmen des Landesprogramms „NRWeltoffen“ beteiligt sich die AWO-Feldmark mit der Errichtung einer interkulturellen Bibliothek in ihrem Quartierszentrum an der Robert-Geritzmann-Höfe. Die zahlreichen Bücher, Zeitschriften und interaktiven Spielen stehen pädagogischen Fachkräften, Schulen, Kitas und insbesondere der Nachbarschaft des Quartierszentrums zur Verfügung. Von montags bis […]

lesen Sie mehr

Charity-Baum der AWO machte Wünsche wahr

So geht Weihnachtsfreude: Kunden der Galeria Kaufhof beschenkten Gelsenkirchener Kinder in Not (GI) Galeria Kaufhof auf der Bahnhofstraße in Gelsenkirchen hatte vor Weihnachten zu einer Wohltätigkeitsaktion aufgerufen. Im Geschäft wurde ein sogenannter Charity-Baum aufgestellt. Am Baum hingen Zettel mit Weihnachts-Geschenkwünschen von bedürftigen Kindern, die zuvor von der AWO Gelsenkirchen benannt wurden. Kaufhof-Kunden konnten einen oder […]

lesen Sie mehr

Nach 40 Jahren den letzten Fisch eingepackt

Fischhändler-Ehepaar Lange verabschiedete sich vor Heiligabend vom Wochenmarkt – Marktmeister Siegbert Panteleit kündigt mit Familie Herbersagen einen Nachfolger aus Herten an (GG) Kurz vor Heiligabend war es für Renate und Gerd Lange soweit: Zum letzten Mal öffneten sie ihren Verkaufswagen mit vielerlei Fischangeboten auf dem Rotthauser Markt. Zu Weihnachten waren Karpfen und Aal gefragte Produkte […]

lesen Sie mehr

GGW setzt auf mehr barrierearmen Wohnraum

Das kommunale Wohnungsunternehmen will seinen Bestand an alters- und behindertengerechten Wohnungen erweitern (GI) Die GGW (Gelsenkirchener Gemeinnützige Wohnungsbaugesellschaft), das kommunale Wohnungsunternehmen der Stadt Gelsenkirchen, hat sich zum Ziel gesetzt, in möglichst vielen Stadtteilen von Gelsenkirchen barrierearme und seniorengerechte Wohnungen anbieten zu können. An der Schonnebecker Straße 110/112 neben dem Städtischen Seniorenhaus in Rotthausen, ergänzen seit […]

lesen Sie mehr