MGV-Sommer-Matinee überzeugt treues Publikum

(GI) Der MGV Rotthausen 1877/89 lud Ende Juni wieder zu seinem alljährlichen Sommer Matinee ein. Im ausverkauften evangelischen Gemeindezentrum an der Schonnebecker Straße überzeugte der Chor unter dem Motto „Ein Strauß voller Melodien“ mit guter Unterhaltung.
Mit Unterstützung des Steeler Damenchors „Froher Klang“, des „MGV Schlägel und Eisen“ aus Wattenscheid und der Gesamtleitung von Konzertmeister Georg Wehr, der auch alle drei Chöre leitet, wurde in zwei Stunden ein bunter Reigen aus Volksliedern, Schlagern, Musical und Operette geboten. Der bekannte Solist Alexander Wittkop bekam nach seinen Auftritten immer wieder rauschenden Beifall.