Erinnerungen an die Schulzeit

Bei ihrem zweiten Treffen hatte die Klasse der Grundschule an der Schonnebecker Straße viel Spaß – weitere Treffen folgen.

Fast 50 Jahre nach der Einschulung im Jahr 1969 hat sich eine Klasse der Grundschule an der Schonnebecker Straße wieder getroffen. 18 Schülerinnen und Schüler sowie Klassenlehrerin Frau May trafen sich im Restaurnt „Haus Dahlbusch“.
Für diesen Abend reisten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer teilweise aus Bremen, Burg auf Fehmarn und Lüneburg an.
Das erste Klassentreffen fand 2015 statt. Zuvor hatte sich die Gruppe 46 Jahre nicht gesehen. Darum wurde auch das nächste Treffen geplant – wahrscheinlich im April 2023.