Einbrecher verwüsten Sportanlagen

Im Vereinsheim des SSV/FCA Rotthausen räumten die Einbrecher die Thekenschränke fast komplett leer . Foto: SSV/FCA Rotthausen

Hoher Sachschaden beim SSV/FCA Rotthausen und bei der TG Gold-Weiß Gelsenkirchen in der Feldmark

(JP) Ende Mai raubten Einbrecher die Räumlickeiten des SSV/FCA Rotthausen auf der Sportanlage Auf der Reihe aus. Etwa eine Woche später vermeldete die TG Gold-Weiß Gelsenkirchen einen Einbruch auf der Feldmarker Tennisanlage. Die Schäden sind immens.

In Rotthausen brachen Diebe in das Vereinsheim ein. Sie entwendeten beispielsweise einen Fernseher, die Musikanlage, Kühlschränke und eine Mikrowelle. Außerdem fehlten auch der Rasenmäher, Kantenschneider und Laubbläser der Platzwarte. Bei der TG Gold-Weiß stahlen die Einbrecher unter anderem die Terrassenmöbel und Gartenwerkzeuge. Der Tennisverein schätzt den Schaden auf etwa 20.000 Euro.