Die Heimat aus der Vogelperspektive

Hans Blosseys Fotografien entwickeln über das bloße Abbild hinaus einen künstlerischen Perspektivwechsel, der Lust darauf macht, Gelsenkirchen neu zu erleben.

Hans Blossey zeigt „Gelsenkirchen von oben“

Der neue Bildband „Gelsenkirchen von oben“ erscheint in Kürze frisch aus der Druckerei.
Faszinierende Luftbilder nehmen den Betrachter mit auf eine spannende Reise durch Gelsenkirchen. Der Flug geht von Schloss Berge und Schloss Horst über die Halden Rheinelbe und Rungenberg bis zur Veltins-Arena, vom Nordsternpark zum Hans-Sachs-Haus bis zum Revierpark Nienhausen.