Bester Arbeitgeber im Mittelstand

APD beendet das Jahr mit Top-Noten für exzellente Pflege-Dienstleistungen und Mut zur Transparenz

Herausragende Arbeitgeberqualität trifft auf exzellente Dienstleis-tungen in der Pflege: Das Jahr 2019 krönen die vier Pflege- und Ge-sundheitsunternehmen der APD in Gelsenkirchen und Meinerzhagen mit zwei wichtigen Auszeichnungen. Möglich wurden diese durch die Bereitschaft des 1993 gegründeten Familienunternehmens, seine Abläufe und Leistungen intern und extern transparent bewerten zu lassen.

Honoriert wurde diese Firmenpolitik im November durch „FOCUS Business“ und das Bewertungsportal „kununu“. Sie zählen die APD im Bereich „Gesundheitswesen, Soziales, Pflege“ erstmals zu den „besten mittelständischen Arbeitgebern 2020“. Bewertet wurde die Unternehmensgröße, die Bewertungen der Mitarbeiter auf „kununu“, die Anzahl dieser Bewertungen und die Rate der Weiterempfehlungen.

Mitarbeiter bewerten
Dabei kommt die APD Ambulante Pflegedienste Gelsenkirchen GmbH bei 56 Bewertungen von Mitarbeitern und Auszubildenden auf eine Durchschnittsbewertung von 4,22 von 5 Sternen sowie eine Weiterempfehlungsquote von 85 Prozent (Stand: No-vember 2019).

Insgesamt erfüllten in der Sparte „Gesundheitswesen, Soziales, Pflege“ 69 Unternehmen in Deutschland die Kriterien, davon 24 aus NRW, sieben aus dem Ruhrgebiet und nur eins aus Gelsenkirchen: die APD.

Auf Anhieb vier Sterne
Gleich vier Sterne sicherten sich die APD-Unternehmen mit mehr als 400 Punkten im Bewertungsprozess „Recognized for Excellence“. Drei Tage unterzog sich die APD einem intensiven dreitägigen EFQM-Prüfungsprozess (European Foundation for Quality Management), in den vom Ausbildenden bis zum Geschäftsführer alle Ebenen und Abteilungen der Unternehmen einbezogen waren.

„Überdurchschnittlich“
In dem abschließenden Prüfungsbericht, der sowohl die Stärken als auch die Potenziale des Unternehmens benennt, attestierten die Assessorinnen und Assessoren der APD eine „überdurchschnittliche Reife“. Damit eröffneten sie der APD die Möglichkeit, nach dem 5. Stern zu greifen und sich in den nächsten Jahren der Jury des „Ludwig-Erhard-Preises“ zu stellen. Der „Ludwig-Erhard-Preis“ ist eine Auszeichnung für Spitzenleistungen im Wettbewerb und gilt als einer der wichtigsten Qualitätspreise in Europa. Der Preis wird jährlich an Unternehmen und Organisationen verliehen, die besondere Leistungen im Sinne von Business Excellence erbracht haben.

Nachhaltig – ganzheitlich
Dabei richtet sich der Blick der Initiative nicht nur auf die Bemühungen zur Gewinn- und Umsatzoptimierung oder deren Ergebnisse, sondern auch auf nachhaltige und ganzheitliche Leistungen des Managements.

Wir suchen Talente!
Bewerbt Euch jetzt für 2020:
www.apd.karriere.de