Startseite » Veranstaltungen » Querbeet im Metropolengarten
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Querbeet im Metropolengarten

6 Juli - 18:00

Der Metropolengarten veranstaltet ein buntes Festival im Grünen. Vom  Freitag, 6. Juli, bis Sonntag, 15. Juli, können Besucher verschiedene Kunstaktion im Garten an der Steeler Straße 61 erleben.

Unter anderem zeigen elf Künstler Malerei, Fotografie, Installation, Skulpturen sowie eine Performance im Foyer der alten Dahlbusch-Villa. In den Gewächshäusern wird Marion Callies ein Raumobjekt installieren aus ihrer Reihe „Ästhetik des verlorenen Alltags“.

Im Aussenbereich des Gartens installiert Helmut Warnke Folien, auf denen er seine Bilder mit Gedichten kombiniert. Außerdem wird es am Eröffnungstag eine Performance und Videos des Frauenprojektes geben.
Die Ausstellungen sind an den Veranstaltungstagen jeweils ab 16 Uhr zu besichtigen. Martina Rudowitz, erste Bürgermeisterin der Stadt, wird das Festival am Freitag, 6. Juli, um 18 Uhr offiziell eröffnen.

Details

Datum:
6 Juli
Zeit:
18:00

Veranstaltungsort

Garten an der Steeler Straße 61
Steeler Straße 61
Gelsenkirchen, 45884
+ Google Karte