Startseite » Veranstaltungen » „Quartiersentdecker“ rufen Helau!
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

„Quartiersentdecker“ rufen Helau!

4 März - 10:00

Demenz-WG der APD, Rotthauser Netzwerk und KiTas freuen sich auf eine schöne Sause: 3. Rosenmontagszug der Generationen startet am 4. März um 10 Uhr an der Weindorfstraße

Am 4. März heißt es in Rotthausen wieder: „De Zoch kütt!“ Um 10 Uhr setzt sich der 3. Rosenmontagszug der Generationen an der Weindorfstraße in Bewegung.

600 kleine und große Närrinnen und Narren folgten ihm im vergangenen Jahr. Ob’s 2019 mehr werden? Das Organisationsteam um Christine Tschidatz, Leiterin Soziale Betreuung in der APD Demenz-WG „Leben in Rotthausen“, Susanne Lauer-Oneyjkedi, Leiterin des Familienzentrums Weindorfstraße, und Klaus Koschei, Vorsitzender des Rotthauser Netzwerks, sind schon sehr gespannt.

Eines steht jetzt schon fest: Es darf gelacht werden. Zum Beispiel über die „fliegenden Zahnbürsten“, die neben anderen lustigen Dingen in diesem Jahr in die Menge geworfen werden. „Wir haben einen Schwerpunkt beim Thema Gesundheit gesetzt“, verrät Susanne Lauer Oneyjkedi. Neu sind auch sieben Bollerwagen für „Quartiersentdecker“, die die Kinder und Eltern der städtischen Kitas in Workshops gemeinsam gebaut haben.Die „Quartiersentdecker“ rollen zusammen mit dem karnevalistisch geschmückten Planwagen der APD, in dem die Mieterinnen und Mieter der WG ihre Logenplätze genießen, durch Rotthausen. „Der Rosenmontagszug geht in diesem Jahr schon seine dritte Runde. Das zeigt, wie positiv und herzlich die Menschen in Rotthausen unser Projekt annehmen. Gemeinsam setzen wir ein Zeichen für einen demenzfreundlichen und inklusiven Stadtteil“, sagt Christine Tschidatz.

Die Route des Rosenmontagszuges steht schon lange fest, in diesem Jahr ist sie sogar 500 Meter länger. Der Umzug startet um 10 Uhr an der Weindorfstraße, geht weiter über die Mechtenbergstraße, Am Dahlbusch, führt über die Steeler Straße, Karl-Meyer-Straße, Schonnebecker Straße, Schemannstraße, Belforter Straße und endet auf dem Gelände der Turmschule.
Dort trifft sich das närrische Völkchen zu Bratwürstchen, Getränken, Musik und Tanz.

 

Details

Datum:
4 März
Zeit:
10:00

Veranstaltungsort

45879 Gelsenkirchen
45879 Gelsenkirchen, Deutschland