Startseite » Veranstaltungen » Konkurrenz belebt den Markt
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Konkurrenz belebt den Markt

29 September - 17:00

Veranstaltung Navigation

Rotthauser Sportvereine richten gemeinsames Stadtteilfest aus

Nach der erfolgreichen Zusammenarbeit beim Spiel der Traditionen im Sommer 2017 haben sich die beiden Sportvereine DJK/TuS Rotthausen 1910 e.V. und SSV/FCA 2000 e.V. entschlossen, gemeinsam das Rotthauser Stadtteilfest am Samstag, 29. September, auszurichten. Austragungsort ist der Ernst-Käsemann-Platz, auch bekannt als neuer Rotthauser Marktplatz.

Statt eines dreitägigen Festes wie früher bei der Rotthauser Woche hat man sich entschieden, eintägig zu feiern. Nach der musikalischen Einleitung um 17 Uhr folgt die offizielle Eröffnung des Stadtteilfestes durch Vertreter der beiden Vereine und der Stadt Gelsenkirchen. Danach startet gegen 18 Uhr ein Partymix mit Marco Gennaro und gegen 19.30 Uhr wird der bekannte Entertainer Rainer Migenda mit Oldies, Rock sowie zahlreichen Hits der 70s & 80s die Zuschauer und Gäste zum Mitsingen und Tanzen bringen. Gegen 22.30 Uhr werden die Gäste bei einem Rock´n Roll Medley die Hüften schwingen und den Abend ausklingen lassen. Verzehr- und Getränkestände der beiden Sportvereine runden das Bild auf dem Marktplatz ab. Wer als Verein, Partei oder Gewerbetreibender beim Stadtteilfest Rotthausen einen kostenlosen Info- oder gebührenpflichtigen Verkaufsstand ohne Verzehrwaren betreiben möchte, kann dies bis zum 24. September per Email an info@gelsenevent.de anmelden. Privatleute können gerne ohne Anmeldung einen kostenlosen Flohmarktstand aufbauen.
Thomas Nikutta

Details

Datum:
29 September
Zeit:
17:00

Veranstaltungsort

Ernst-Käsemann-Platz
Ernst-Käsemann-Platz
45884 Gelsenkirchen, Deutschland
+ Google Karte