Stadtteil im Blick

Polizeihauptkommissar Dirk Friedrich ist neuer Bezirksbeamter in Rotthausen

Seit Anfang September hat Rotthausen einen neuen Bezirksbeamten der Polizei. PHK (Polizeihauptkommissar) Dirk Friedrich, Jahrgang 1965, löst Bernd Tröster ab, der in den Ortsteil Heßler wechselt.

Der gebürtige Gelsenkirchener Dirk Friedrich kam 1982 zur Polizei und ist über die Stationen Essen, Bonn, Duisburg, Oberhausen wieder zu seiner Heimat in den Wach- und Wechseldienst der Wache am Wildenbruchplatz gekommen. Jetzt bildet er zusammen mit PHK Eckhard „Ecki“ Palm das Team der Bezirksbeamten in der Wache an der Kar-Meyer-Straße 37 und ist auch noch für den Ortsteil Neustadt zuständig. Dirk Friedrich wohnt im Ortsteil Ückendorf, ist verheiratet und Vater eines Sohnes. In seiner Freizeit besucht er als bekennender Schalke-Fan mit seinem Sohn die Heimspiele des Vereins.