Sicherheit im Quartier bekommt ein neues Gesicht

Burkhard Kalisch ist neuer Bezirksbeamter in Rotthausen

(GI) Rotthausen hat einen dritten Bezirksbeamten der Polizei. Schon seit dem 1. September 2017ist Polizeihauptkommissar (PHK) Burkhard Kalisch (Bild), Jahrgang 1971, mit seinen beiden Kollegen PHK Eckhard Palm und PHK Dirk Friedrich zuständig für Rotthausen und teilweise auch für die Neustadt. Burkhard Kalisch ist seit 1990 bei der Polizei. Nach der Ausbildung tat er zunächst Dienst in der Einsatzhundertschaft und kam dann 1995 zum Wach- und Wechseldienst in der Polizeiinspektion Gelsenkirchen-Süd an der Wildenbruchstraße. Sein Bezirksdienst in Rotthausen ist zunächst befristet bis August 2018, aber es wird damit gerechnet, dass Kalisch auf Dauer in Rotthausen bleibt.
Die Wache der Bezirksbeamten an der Karl-Meyer-Straße 37 ist von Montags bis Freitags telefonisch unter 0209 1389791 zu erreichen.