Närrisches Spektakel im ausverkauften Saal

Klein und Groß zelebrierten fünfte Jahreszeit

(GI) Ein spaßiger Tag für große und kleine Karnevalsfreunde: Am Donnerstag, 1. Februar, war es wieder soweit. Die Evangelische Jugend Rotthausen war im großen Saal des Gemeindezentrums an der Schonnebecker Straße Gastgeberin einer der größten Karnevalsprunksitzung für Kinder in Gelsenkirchen.

Der Saal war bis auf den letzten Platz ausverkauft, denn fast alle Kinder waren mit Ihren Eltern, Großeltern oder Onkel und Tanten gekommen und feierten das närrische Spektakel. Für Raketen, Polonaisen und jedes karnevalistischen Geschehen sorgte das Team der evangelischen Jugend Rotthausen mit Unterstützung von Kindern und Jugendlichen aus Rotthausen und Erzieherinnen des benachbarten Kindergartens.  Aber nicht nur karnevalistische Späße wurden aufgeführt. Auch gymnastische und artistische Nummern wurden dem staunenden Publikum gezeigt.

Es wurden Attraktionen des Zirkus Rottini gezeigt, die Tanzkids und das Schwarzlicht-Theater zeigten ihr Können. Für das leibliche Wohl war natürlich durch viele Kuchenspenden wieder gesorgt.