DJK TuS Rotthausenblickt optimistisch in die Vereinszukunft

Bei der Jahreshauptversammlung des DJK TuS Rotthausen ehrte der Vorstand zahlreiche Mitglieder für ihre langjährige Vereinstreue. Seit 40 Jahren engagieren sich Sigrid Kuschkowitz, Gerd Voss, Norbert Flieger, Christian Assmann, Karl-Heinz Pollmann, Ralf Töpfer und Dr. Friedrich-Wilhelm Sträter für den Verein. Mit der goldenen Vereinsnadel für 50jährige Mitgliedschaft wurde Bernward Kiefer ausgezeichnet. Auf 60 Jahre im Vereinssport können Alfred Verse und Theodor Bertels zurückblicken. Im Rahmen der Vorstandswahlen wurden alle Mitglieder des geschäftsführenden Vorstandes einstimmig in ihren Ämtern bestätigt. Aktuell gehören der DJK TuS Rotthauen 671 Mitglieder an, die sich auf die Sportabteilungen Fußball, Handball, Gymnastik und Leichtathletik verteilen. Entsprechend positiv fiel das Fazit des Vorstandes aus: „Wir stehen auf gesunden Füßen und können optimistisch in die Zukunft schauen.“