„Der perfekte Urlaub ist meine Leidenschaft“

Ob allein, zu zweit oder als Familie: Seit 20 Jahren ist das Reisebüro Scholz die Rotthauser Adresse für traumhafte Ferientage.

Berge, Strand und große Geschichte: Seit der Antike fasziniert Rhodos seine Besucher. Die griechische Sonneninsel in der Ägais lässt mit ihrer Vielfalt jedes Urlauberherz höher schlagen. Einer, der sich auf dem Traum-Eiland bestens auskennt, ist der Rotthauser Reisekaufmann Frank Scholz. In der dunklen Jahreszeit denkt er in seinem Büro an der Karl-Meyer-Straße zurück an die Sonnenjahre, als er selbst als Weltenbummler unterwegs war.

Teneriffa, Gran Canaria, Fuerteventura, Rhodos, Mallorca und Tunesien – Frank Scholz hat diese Regionen als Reiseleiter viele Jahre aus nächster Nähe erlebt. Dann eröffnete der heute 52-Jährige ein Reisebüro an der Karl-Meyer-Straße: „Seit 20 Jahren ist der perfekte Urlaub meine Leidenschaft. Für meine Kunden reise ich quer durch die Welt, immer auf der Suche nach Zielen für ihren nächsten Traumurlaub.“ Von Rotthausen aus hat er so Tausenden von Gelsenkirchenern den Weg in die weite Welt eröffnet. Seit einigen Jahren teilt er sich die Aufgabe im Büro mit seinem Bruder Chris.

Erst Krise, dann Boom: Griechenland ist wieder „in“

Ist die Reisebranche mittlerweile eine Krisenbranche geworden? Auf den Gedanken könnte man kommen, wenn man sieht, dass die Scholz-Brüder nicht nur ein Reisebüro, sondern auch eine Lotto-Toto-Annahmestelle in ihren Räumlichkeiten betreiben. Doch Frank Scholz winkt ab, keineswegs. Der Deutschen Reiselust ist ungebrochen. Besonders Griechenland steht bei ihnen wieder hoch im Kurs. Nach Jahren der Finanzkrise und Depression hat Hellas 2017 ein touristisches Rekordjahr hinter sich. Auch Kreuzfahrten zum Beispiel mit TUI Cruises und AIDA stehen hoch im Kurs.
Immer häufiger suchen Reiselustige im Urlaub die möglichst ideale Kombination aus Aktivitäten und Entspannung. Frank Scholz empfiehlt in solchen Fällen gern einen Aufenthalt in ausgesuchten lti Hotels. Die Bandbreite der Vier- und Fünf-Sterne-Häuser reicht von „gehoben“ bis „first class“. Ob Paare, Familien oder Singles – da ist für jeden das Passende dabei. Frank Scholz: „Unser Reisebüro zählt zu den  deutschlandweit führenden Anbietern für die Wohlfühlhotels  der lti Hotelgruppe, von Club Calimera Anlagen, PrimaSol Hotels und der COOEE Hotelgruppe. Durch regelmäßige Besuche vor Ort garantieren wir unseren Kunden die Qualität dieser vier Hotelgruppen.“

Auch die familienfreundlichen PrimaSol-Hotels um das Mittelmeer, auf den Kanaren, am Schwarzen und am Roten Meer, die zur REWE-Gruppe gehören, empfiehlt Frank Scholz aus Überzeugung. Im Trend, so sagt der Urlaubsexperte, liegen momentan die COOEE-Hotels, benannt nach einem australischen Willkommensgruß. 36 COOEE-Hotels sind weltweit buchbar, komfortable Locations im Drei- bis Fünf-Sterne-Segment.

Eigene Reise-APP macht Kontaktaufnahme einfach

Scheinbar supergünstige Buchungsplattformen im Internet machen Frank Scholz keine Sorgen: „Gerade jüngere Generationen bevorzugen wieder die echte Urlaubsberatung von einem Profi.“ Im Internet informiere man sich abends online, tagsüber werde dann im Reisebüro die Buchung getätigt, – offline, gut beraten und vor allem sicher. Ein echtes Alleinstellungsmerkmal in der Branche ist auch die eigene Smartphone-APP, die Scholz hat programmieren lassen:  „Ich empfehle meinen Reisekunden, die Reise-App auf ihrem Handy zu installieren. Dann können sie mich auch aus dem Urlaub immer anschreiben. So einen Service bietet kein Internetportal!“

Frank Scholz setzt auf persönlichen Service, Eye-to-Eye-Beratung und das gewisse Etwas: „Dem Kunden entstehen dadurch keinerlei Mehrkosten, und er hat die Garantie, immer einen Ansprechpartner zu haben.“