Bildung und Teilhabe leicht gemacht

Im August fand zum ersten Mal im QuartiersBüro eine Beratung zum Thema „Bildung und Teilhabe“ statt. Michael Liedtke und Christian Freund aus dem Referat Erziehung und Bildung der Stadt Gelsenkirchen informierten zum Thema. „Wir haben freundliche und intensive Gespräche zu mehreren Themen des Bildungs- und Teilhabepakets geführt“, erzählt Michael Liedtke. „Dabei konnten wir nicht nur nötige Antragsvordrucke ausgeben und erläutern, sondern auch einen vollständigen Antrag annehmen und mit den Betroffenen besprechen. Zusätzlich haben wir die Gelegenheit genutzt, über den eigentlich vorgetragenen Aspekt hinaus die weiteren Module zu erläutern. Hierbei war uns vor allem wichtig, auf die Teilhabeangebote für Sport und Kultur im Quartier Rotthausen hinzuweisen.“
Neben dem hellen und freundlichen Ambiente brachte vor allem der niederschwellige Zugang eine offene Atmosphäre für Beratungsgespräche auf Augenhöhe mit sich. Die Bürgerinnen und Bürger hatten deshalb nicht den Eindruck eines Behördenbesuchs und brachten ihre Anliegen ganz ungezwungen vor.

Die Mütter, welche das Beratungsangebot in Anspruch nahmen, lobten das Angebot. Sie würden mehr Veranstaltungen im QuartiersBüro zu Themen des Alltags und Informationen zu verschiedenen Lebenslagen begrüßen und sich eine kontinuierliche Weiterführung wünschen.Der Vorsitzende des Rotthauser Netzwerkes Klaus Koschei möchte mit dem Referat Erziehung und Bildung zum Thema im Nachgang noch im Gespräch bleiben.

TERMINE:
13. September
Arbeitgebertag
9 Uhr bis 12.30 Uhr
Der Personaldienstleister Aktiv Zeitarbeit sucht Personal. Im QuartiersBüro werden viele offene Stellen aus unterschiedlichen Bereichen angeboten.

20. September
Job Speed Dating
9 Uhr bis 15 Uhr
Im LaOla Club in der Veltins Arena auf Schalke. Mehr als 50 Unternehmen suchen Personal.

25. Oktober
Bürgersprechstunde
14 Uhr bis 16 Uhr
Mit Markus Töns, Mitglied des Deutschen Bundestages, von der SPD im QuartiersBüro

Kontakt:
QuartiersBüro Rotthausen
Karl-Meyer-Straße 23
45884 Gelsenkirchen
Tel 0209 / 40528659
Öffnungszeiten
Montag bis Donnerstag
9-12.30 Uhr und 13.30-16 Uhr,
Freitag 9-13 Uhr