Neueste Meldungen

Mikrodarlehen ebnete Weg zum dauerhaften Erfolg

  Die vom Land NRW ausgezeichnete Physiotherapeutin Simone Lindemann feiert im Mai das zehnjährige Bestehen ihrer Praxis Zehn Jahre selbständig mit eigener Praxis: Die Physiotherapeutin Simone Lindemann aus Rotthausen staunt selbst, wie schnell seit der Eröffnung im Mai 2007 die Zeit vergangen ist. Dabei war ihr die Krankengymnastik nicht in die Wiege gelegt. Ihre berufliche […]

lesen Sie mehr

ZahlenFan schreibt Fußballgeschichte

11.888.888 Spielpaarungen online: Freizeitkicker Dieter Plöger pflegt die größte Fußball-Datenbank in Europa Wenn man am 19.04. geboren wird, dann wird einem die Nähe zum Fußball und zum FC Schalke 04 in die Wiege gelegt. Genauso ist es Dieter Plöger ergangen. Der Rotthauser führt derzeit die größte Fußball-Datenbank in Europa. „Andere Männer in meinem Alter sammeln […]

lesen Sie mehr

Alte Bergbaufotografien und ihre Entstehung

Umfangreicher Katalog dokumentiert historische Ausstellung der Bergbausammlung Rotthausen Wer sie nicht gesehen hat, hat etwas verpasst: Vom 22. April bis 9. Mai 2017 zeigte die Bergbausammlung Rotthausen in ihren Räumen an der Belforter Straße die Ausstellung „Alte Bergbaufotografien und ihre Entstehung“. Ermöglicht wurde die historische Schau durch Mittel des Quartiersfonds zur Verbesserung der Stadtteilkultur. Als […]

lesen Sie mehr

Haben wir noch genug Bäume in Rotthausen?

In der Nacht vom 9. auf den 10. Juni 2014 tobte Sturm ELA. Das Pfingstunwetter verursachte sechs Tote und ca. 650 Mio. Euro Schaden. Auch Rotthausen war betroffen. Dächer wurden abgedeckt, Straßen waren unpassierbar und viele Bäume wurden entwurzelt oder so stark beschädigt, dass sie gefällt werden mussten. In der Folgezeit wurden von Gelsendienste (GD) […]

lesen Sie mehr

1500 Babys in Kobanê – ein Zeichen der Hoffnung

„Medizin für Rojava“: Mit-Initiator Dr. Willi Mast übergab zweiten medizinischen Hilfstransport an Kurdischen Roten Halbmond im Kriegsgebiet Angesichts des Kriegs und Terrors in Syrien klingt es fast wie ein Wunder: Vor wenigen Tagen übergab die Aktion „Medizin für Rojava“ einen zweiten medizinischen Hilfstransport an den Kurdischen Roten Halbmond in Westkurdistan. Darüberhinaus konnte die Initiative, die […]

lesen Sie mehr

Das Licht des Friedens in die Welt hinaustragen

35 Jahre Altpfadfindergilde St. Georg Gelsenkirchen – Aktives Miteinander in einer internationalen Gemeinschaft Einmal Pfadfinder – immer Pfadfinder! Dieses Versprechen führt 19 Pfadfinder der Altpfadfindergilde (APG) St. Georg Gelsenkirchen seit Jahrzehnten immer wieder zu regelmäßigen Treffen. Jeden ersten Freitag im Monat um 19.30 Uhr treffen sie sich im Kolpinghaus Rotthausen zum Gedankenaustausch. Dabei wird  natürlich […]

lesen Sie mehr