„Der Markt hat Potential“

Rotthauser Wochenmarkt, Folge V: Im Interview mit Siegbert Panteleit, Koordinator der Wochenmärkte in Gelsenkirchen Im letzten Monat ist der Rotthauser Wochenmarkt um einen Stand kleiner geworden: der Wild- und Geflügelhändler Neubauer hat aus Altersgründen seinen Stand aufgegeben. Leider ist kein Nachfolger in Sicht. Es verbleiben jetzt noch fünf Stände mit den Warenangeboten: Fisch und Feinkost […]

lesen Sie mehr

Rotthausen Goes Hollywood

Nachwuchsregisseur Urs Kessler verfilmt die Geschichte des Gelsenkirchener Stadtteils „Die einzige Pflicht, die wir der Geschichte gegenüber haben, ist, sie umzuschreiben“, meinte einst Schriftsteller Oscar Wilde. Ein Zitat, das perfekt die Interpretation realer Ereignisse durch das Medium Film beschreibt, auch wenn Wilde das damals, im 20. Jahrhundert, noch nicht voraus geahnt haben mag. „Rotthausen 1944“ […]

lesen Sie mehr

Eine Tafel aus Kirchbänken

Neues Projekt soll Bürgerinnen und Bürger im „Rotthauser Wohnzimmer“ an einen Tisch bringen Am 1. Juni startete das zweijährige Projekt des Evangelischen Kirchenkreises Gelsenkirchen/Wattenscheid: das „Rotthauser Wohnzimmmer“. Im ehemaligen Konfirmandenraum der Evangelischen Kirche an der Steeler Straße 48, entsteht ein Café mit Wohlfühlatmosphäre und kostenlosem Kaffee und Kuchen. Schreiner Emil Riechmann, Projektkoordinatorin Barbara Bienert und […]

lesen Sie mehr

Über den Tellerrand schauen und helfen

Seit 50 Jahren unterstützt der Ghana-Kreis in Rotthausen soziale Projekte im ghanaischen Fielmuo Der Missions-/Ghanakreis Rotthausen besteht jetzt schon seit über 50 Jahren. Ein Mitglied der ersten Stunde ist Anni Fortkamp. Sie weiß noch heute viel zu berichten: In den ersten 20 Jahren unterstützte der Missionskreis die Arbeit der aus Rotthausen stammenden Missionare Schwester Purrisima, […]

lesen Sie mehr

Fleisch und Wurst frisch vom Metzger

Qualität von Ridderskamp & Hahn, dem einzigen Fleischer-Fachgeschäft im Quartier Seit November 2016 gehört das seit 1990 bestehende Fleischer-Fachgeschäft Thelen auf der Karl-Meyer-Straße 10 der Ridderskamp & Hahn Fleischwarenfabrik GmbH. Es ist eine von elf Filialen in Haltern, Herten, Wattenscheid und Gelsenkirchen. Für den Kunden hat sich nichts geändert: Alle sieben ehemaligen Thelen-Verkäuferinnen arbeiten weiterhin […]

lesen Sie mehr

Frühstück im Freien beim Bürgerbrunch im Stadtpark

Der Inner Wheel Club lädt seit vielen Jahren zum „Bürgerbrunch“ in den Stadtgarten ein. In diesem Jahr, am Sonntag, 11. Juni, hatten wieder Initiativen, Gruppen, Vereine, aber auch Privatpersonen 30 Tische gemietet und liebevoll eingedeckt. Es wurden für das allgemeine Wohlbefinden eine Menge Köstlichkeiten mitgebracht. Aber nicht nur das Essen und Trinken stand im Vordergrund, […]

lesen Sie mehr

Noch mehr leckere Vielfalt in gemütlicher Atmosphäre

Gatenbröcker: Bistro-Café überzeugt im neuen Look Am Freitag, 30. Juni, wurde das Bistro-Café des über 200 Jahre alten Familienbetriebes Gatenbröcker wieder eröffnet. Es erstrahlt nach einem dreieinhalbwöchigen Umbau und nach Kernsanierung (Investitionsvolumen im sechsstelligen Bereich) in neuem Glanz mit moderner Ausstattung und gemütlicher Atmosphäre. Verkaufsleiter Tim Tröster (32) und Bereichsleiterin Susanne Rosenauer (53) präsentierten mit […]

lesen Sie mehr

Seniorenheim feiert den Sommer

Am Freitag, 30. Juni, fand im Seniorenheim an der Schonnebecker Straße das diesjährige Sommerfest statt. Den ganzen Nachmittag über wurde den Bewohnerinnen und Bewohnern, Angehörigen und Gästen nach der Begrüßung durch Bezirksbürgermeister Thomas Fath ein buntes Unterhaltungsprogramm mit Musik und Spielen, Kaffee, Kuchen, Grillspezialitäten und Erfrischungsgetränken geboten. Eine große Tombola rundete das Programm ab.

lesen Sie mehr

Sommerfest Im Haus der Demenz-WGS

Auch in der Wohngemeinschaft für demenziell veränderte Menschen „Leben in Rotthausen“ an der Schemannstrasse in Rotthausen fand am Freitag, 30. Juni, ein Sommerfest statt. Bewohner, Angehörige und Betreuer hatten keine Mühe gescheut und für das leibliche Wohl ein Büfett aufgebaut, das sich sehen lassen konnte und bei dem für jeden Geschmack etwas dabei war. Zusätzlich […]

lesen Sie mehr

„Alte Knaben Rotthausen“ unterwegs

Nach der 90-Jahr-Feier in 2016 konnte der Großvaterverein in diesem Jahr wieder zu einem Familienausflug starten. Am Samstag, 10. Juni, ging es bei gutem Wetter morgens mit dem Bus nach Bad Sassendorf in der Nähe von Soest. Nach einem gemeinsamen Mittagessen in Bad Sassendorf konnten die 50 Mitreisenden, Mitglieder und Angehörige, wählen, ob sie sich […]

lesen Sie mehr