Köchin aus Leidenschaft

Lydia Bochem erfüllt sich mit ihrer eigenen Imbissbude den Traum vom Kochen Von Polen nach Rotthausen: Lydia Bochem begeistert den Stadtteil mit ihrem neuen Imbiss „Frikadellen Schmiede“ an der Steeler Straße 82 mit leckeren selbstgemachten Frikadellen und mehr. Die Großmutter ermunterte Lydia Bochem von Polen nach Gelsenkirchen zu ziehen. Mit 17 Jahren trat das junge […]

lesen Sie mehr

Leerstand im Stadtteil – Kapital liegt brach

Etwa 60.000 Quadratmeter Gewerbefläche in Rotthausen sind frei – Eine Chance für mehr neue Arbeitsplätze? Allein die ehemalige „Bauhaus-Fläche“ im Gewerbegebiet Dahlbusch 2/5/8 an der Zechenstraße umfasst 30.000 m². In den Jahren 2002/2003 bereitete ein Investor die Fläche für die Ansiedlung eines Baumarktes vor. Aber die Insolvenz des Investors stoppte die Bauarbeiten. Nun, 14 Jahre […]

lesen Sie mehr

DIE GRÜNHEITS MIT DEM GRÜNEN DAUMEN

Monika und Dieter Grünheit haben den Vorgarten ihrer Mietwohnung mit viel Liebe zum Detail begrünt Eine Freude für die Augen: Im Vorgarten der Mitwohnungen an der Straße Auf der Reihe 7a werden bald duftende Pflanzen blühen. In Eigenregie hat das Ehepaar Grünheit das Beet von Unkraut befreit und komplett neu gestaltet. Der Nachname ist bei […]

lesen Sie mehr

SUPPENFEST IM METROPOLENGARTEN

Bereits zum vierten Mal trafen sich die Rotthauser beim gemütlichen Suppenfest im Metropolengarten an der an der Steeler Straße 61. Die Urwald-ähnliche Oase wurde für die Interessenten begehbar und für Gartenfreunde individuell benutzbar gemacht. Die Aktiven im grünen Eck von Rotthausen schlossen sich zu einem Verein zusammen und begleiten die Entwicklung auf dem Gelände: Ziel […]

lesen Sie mehr

EIN PAKT FÜR BILDUNG UND NEUE JOBS

Gute Aussichten: Pilotprojekt von IAG und Rotthauser Netzwerk will Quote der Hartz IV-Bezieher im Stadtteil positiv beeinflussen So eine starke Allianz wünscht sich jeder Stadtteil: Um Menschen mit schwierigen Startbedingungen in Rotthausen neue Chancen auf dem Arbeitsmarkt zu eröffnen, hat das Integrationscenter für Arbeit (IAG) in Gelsenkirchen das Rotthauser Netzwerk (RNW) zur Zusammenarbeit eingeladen. Ziel […]

lesen Sie mehr

Eine Taufe im Stadtpark

Projekt Innovation City stellt Weichen für klimagerechten Umbau im Stadtteil Offener Gottesdienst lud Teilnehmer unter dem Motto „Der Himmel ist offen“ ins Freie ein. Wie immer bei gutem Wetter wurde der Gottesdienst der Evangelischen Emmaus-Kirchengemeinde Gelsenkirchen am Himmelfahrtstag, dem 25. Mai, im Gelsenkirchener Stadtgarten unter dem Motto „Der Himmel ist offen“ gefeiert. Viele Mitglieder der […]

lesen Sie mehr