Gatenbröcker im neuen Glanz

Ab Freitag, 30.06.2017, erstrahlt die Filiale Karl-Meyer-Str. 23 der Stadtbäckerei Gatenbröcker nach knapp vierwöchiger Umbauzeit in neuem Glanz. Mit viel Liebe zum Detail wurde sowohl der Verkaufs- als auch der Café-Bereich umgestaltet und bietet den Kunden nun eine moderne und zugleich gemütliche Wohlfühl-Atmosphäre zum Verweilen bei Speisen und Getränken. Neben den traditionellen Backwaren aus handwerklicher […]

lesen Sie mehr

Eine lange Tafel fürs „Rotthauser Wohnzimmer“ aus Kirchenbänken

Herzstück des neuen Projekts soll (alleinlebende) Rotthauser/innen an einen Tisch bringen Am 1. Juni 2017 startete das zweijährige Projekt des Evangelischen Kirchenkreises Gelsenkirchen-Wattenscheid, das „Rotthauser Wohnzimmmer“. Im ehemaligen Konfirmandenraum der Evangelischen Kirche Rotthausen (Emmaus-Kirchengemeinde), Steeler Straße 48, 45884 Gelsenkirchen, entsteht ein Café mit Wohlfühlatmosphäre. Ziel ist, für Menschen über 45 Jahre ein „Wohnzimmer“ zu schaffen, […]

lesen Sie mehr

BETRIEBSAUSFLUG ZU MICKEY MOUSE

Das Team von KHS-Gebäudemanagement hat über Pfingsten eine magische Reise angetreten. Mitarbeiter und deren Familie, sowie Freunde von Inhaber Thomas Kellermann unternahmen eine dreitägige Reise in die französische Landeshauptstadt sowie zum Freizeitpark Disneyland Paris. „Im vergangenen Jahr ist unser Firmen-Weihnachtsfest leider ausgefallen“, so Thomas Kellermann. „Jetzt holen wir die Feier nach.“ Besonders für die Kleinen […]

lesen Sie mehr

Experten auf dem Spielplatz

Die Schüler der Klasse 2a der Grundschule Mechtenberg haben die Spielplätze in Rotthausen einem Qualitätscheck unterzogen Achtung: Experten am Werk! Im Rahmen der Quartierserneuerung in Rotthausen sollen die teilweise sehr veralteten Spielplätze wieder auf Vordermann gebracht werden – da sind Kinder natürlich die besten Kritiker. Zusammen mit Klassenlehrerin Isabell Klaile und Vertretungslehrer Julian Frank begaben […]

lesen Sie mehr

ZOLLVEREIN IST „EXTRAGRÜN“!

17. ExtraSchicht auf dem UNESCO-Welterbe Zollverein Eine sinnliche Entdeckungsreise: Am Samstag, 24. Juni 2017, feiert das Ruhrgebiet zwischen 18 und 2 Uhr zum 17. Mal seine „ExtraSchicht“, die Nacht der Industriekultur. Das UNESCO-Welterbe Zollverein beteiligt sich unter dem Motto „ExtraGrün“ mit einem vielfältigen Programm. Im Jahr der „Grünen Hauptstadt Europas – Essen 2017“ verwandeln sich […]

lesen Sie mehr

UNTERWEGS IM TEMPO-DSCHUNGEL

Von langsam bis schnell: Im Stadtteil gibt es fünf verschiedene Geschwindigkeitszonen Die Straßenverkehrsordnung schreibt vor, wie schnell Autofahrer auf einer Straße fahren dürfen. Und in Gelsenkirchen überlegt das Referat Verkehr, welche Höchstgeschwindigkeit zu welcher Straße passt. Wird kein anderes Tempo vorgeschrieben, dürfen in Rotthausen, also innerorts, 50 Stundenkilometer gefahren werden. Das sind 13,9 Meter pro […]

lesen Sie mehr

Die Rotthauser Hochzeitssängerin

Sängerin Sandra Pothoff kam vom Gospel über Musical zum Sologesang Sandra Pothoff lebt seit 15 Jahren in Rotthausen und die Musik spielte schon immer eine große Rolle in ihrem Leben. Im Jahr 2007 fand sie durch einen glücklichen Zufall zum Gospelchor „Tonlight“ der damaligen evangelischen Kirchengemeinde Rotthausen. Bei „Tonlight“ sammelte sie, unter der Leitung von […]

lesen Sie mehr

Seit drei Jahren im Stadtteil

Patienten sind bei Physiotherapeut Ilias Tsaous in guten Händen Vor 3 Jahren eröffnete der Physiotherapeut Ilias Tsaous im Hause Mozartstr.16/Ecke Steeler Straße in einer ehemaligen Arztpraxis nach umfangreichem Umbau eine moderne, hell gestaltete und gut ausgestattete Physiotherapie-Praxis. Zunächst führte er seine Praxis alleine mit der  Rezeptionistin Sabine Rensing, doch die Patienten wurden von Monat zu […]

lesen Sie mehr

EIN ZEICHEN DER MENSCHLICHKEIT

Gedenktafel für Dr. Rudolf Bertram erinnert an die Rettung von 17 jüdischen Frauen in der Nazizeit Mit Mut und Scharfsinn, unterstützt von Ordensschwestern des Krankenhauses, rettete Dr. Rudolf Bertram 1944 siebzehn ungarische Jüdinnen vor dem sicheren Tod. Die Frauen waren als Zwangsarbeiterinnen bei der damaligen Gelsenberg Benzin AG eingesetzt und bei einem Luftangriff auf das […]

lesen Sie mehr

Strom aus dem hohen Norden

Versicherungsmakler Maik Kmieciak bringt Flensburger Energie in die Rotthauser Haushalte Und am Ende des Jahres kommt sie doch: Eine satte Nachzahlung bei der Stromrechnung. Wer sein Geld lieber für die schöneren Dinge des Lebens nutzen möchte, sollte sich nach einem neuen Stromanbieter umsehen. Maik Kmieciak steht über die Grenzen von Rotthausen hinaus mit Rat und […]

lesen Sie mehr